(Späte) Träume können doch wahr werden !

Vor etwa 45 Jahren im Kaisergarten in Oberhausen geschehen :

Digital Photo Frame

Heike (damals noch nicht vom Moorhof) und ein Esel mit Mehlschnauze und Aalstrich. Er ist ihr immer im Kopf herumgespukt und dann—— letzte Woche Freitag :

 

esel2

Da sind sie wieder :

Heike (diesmal vom Moorhof) und ihr Esulein , inklusiv original Mehlschnauze und Aalstrich bei der Ankunft auf unserem Hof.

 

Tja und was sollen wir sagen ? Als wir heute morgen unser Eselein besuchten, sah es dort so aus :

 

esel3

Ja, ihr seht richtig, noch ein Esulein, ebenfalls mit Mehlschnauze. Ob es die Tochter oder der Sohn ist, wissen wir noch nicht, aber das es unglaublich süss ist schon !

Nun ist Heike also doppelt glücklich !

Fiona ist da.

Wir haben ja schon einen Hund, eben Sally !

 

sally1

 

Aber seit Heike mit ihrem Tablet umgehen kann, weiß man nie, was dabei rauskommt. So hat sie Fiona gefunden, die in einem polnischen Tierheim auf jemanden wartete.

A 0825 Fiona.jpg

Der Hund war unvermittelbar, da er in einem schlechten Zustand war und keiner richtig wusste, was er hatte.

Der aarme Hund, dachte sich Heike und schon lief ein Mailverkehr mit der Hundehilfe  Polen e.V, die sich darum kümmerte. Nach einigem Hin- und Her war es dann soweit. Eines schönen Samstags fuhren wir im Schutz der Dunkelheit zum Treffpunkt (Parkplatz Autohof Ahlhorner Dreieck) und bekamen einen ziemlich stark riechenden Hund ausgehändigt, der zu allem Überfluss auch noch eine starke eitrige Ohrentzündung  bekommen hatte und somit neben den Schmerzen auch noch fast taub war.

Zum Glück konnte der Hund im Auto mitfahren wie eine Eins. Also wieder nach Hause und am nächsten Tag morgens direkt zum Tierarzt (Danke Herr Weißbach, wenn wir Dich nicht hätten!)

Also ersteinmal Langzeitmedikamente/Dröhnungen und ein Sedativum nebst Jodwaschlotion zum Baden und Ohrwaschen ohne Schmerzen. Naja und dann Eingewöhnung……………………………………..

Davon ein anderes Mal.

Hier noch ein Fotto, wie es jetzt aussieht:

fiona

Unser Leben mit wilden Tieren, Menschen und Abenteurern

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.